Dürfen wir uns Ihnen vorstellen?

Die Transgourmet Central and Eastern Europe mit Hauptsitz in Riedstadt bündelt die operativen Aktivitäten im Zustell-und Abholgroßhandel in Deutschland, Polen, Rumänien und Russland. Die Marke fasst die operativen Vertriebslinien Transgourmet und Selgros Cash&Carry, Transgourmet Cash&Carry und Transgourmet Seafood zusammen.

Transgourmet – Der Zustellspezialist für Profiküchen

Transgourmet ist marktführendes Unternehmen im gastronomischen Zustellgroßhandel. Mit einem national lückenlosen Vertriebs- und Distributionsnetz werden aktuell über 41.000 Kunden aus Gastronomie, Hotellerie, Betriebsverpflegung und sozialen Einrichtungen mit einem ca. 15.000 Artikel umfassenden Vollsortiment an Lebensmitteln, Ge- und Verbrauchsgütern sowie Großküchenausstattungen versorgt.

Als Profi-Partner sichert Transgourmet die komplette Warenversorgung und bietet darüber hinaus eine umfassende Unterstützung in allen Kernprozessen - und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in Polen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Imagebroschüre.

 

 

Transgourmet Cash & Carry – Der Abholspezialist für Profiküchen

Die Abholmärkte von Transgourmet Cash & Carry bieten ein Food- und Non-Food-Sortiment in Kombination mit einem regionalen Lieferservice, zugeschnitten auf die Bedürfnisse und Wünsche von Gastronomen und Profiküchen. Die Abholmärkte finden Sie an den vier Standorten Bremen, Koblenz, Mainz und Saarlouis.

 

Transgourmet Seafood – Der Frischfisch-Spezialist

Transgourmet Seafood ist der Spezialist für die Belieferung von Fisch und Seafood. In Bremerhaven koordinieren wir den weltweiten Einkauf, die schnelle Kommissionierung und den nationalen sowie internationalen Weitertransport innerhalb der Transgourmet-Gruppe sowie an Direktkunden aus dem Lebensmitteleinzel-, Groß- sowie Fischfachhandel.

In der Transgourmet Akademie, dem großzügigen Schulungszentrum in Bremerhaven, vermitteln wir Kunden und Mitarbeitern praxisnah aktuelle Trends rund um Fisch und Seafood.

 

Selgros Cash & Carry – Der Abholspezialist für gewerbliche Kunden

Mit 42 Standorten in Deutschland verfügt Selgros Cash & Carry, der Spezialist im Selbstbedienungsgroßhandel, über ein dichtes Verkaufsstellennetz. Mit einem Sortiment in allen Preislagen sind die Märkte auf die Bedürfnisse von Gastronomen, Kiosken, Einzelhändlern und anderen Gewerbetreibenden zugeschnitten. Hier finden Sie mehr als 25.000 Food- und 28.000 Nonfood-Artikel auf Verkaufsflächen von bis zu 11.000 Quadratmetern. Mehr als die Hälfte der Märkte bietet darüber hinaus eine standortnahe Lieferung an.

Selgros Cash & Carry gibt es nicht nur in Deutschland, sondern auch in Polen, Rumänien und Russland.

Unser gemeinsamer Erfolg beruht auch auf modernen Arbeitsbedingungen

Wir wollen es unseren Mitarbeitern so einfach wie möglich machen, Arbeit und Privatleben zu vereinen – nicht zuletzt, indem wir sie in allen Familien- und Lebensphasen bestmöglich unterstützen. Dazu gehören flexible Arbeitszeitregelungen und -modelle ebenso wie die Kooperation mit einem Pflegeservice, Gesundheitsförderung, Möglichkeiten zur Altersvorsorge sowie Maßnahmen, die bei unterschiedlichen familiären und privaten Anforderungen unterstützen sollen.

Dieses Audit findet im Rahmen der Zertifizierung audit berufundfamilie statt. Im Jahr 2012 wurde das Transgourmet Contact Center erstmalig mit diesem Zertifikat ausgezeichnet. Es folgte im darauffolgenden Jahr der Belieferungsgroßhandel Transgourmet mit 15 Verteilzentren und 4 Transgourmet Cash & Carry Märkten. Der Abholgroßhandel mit allen 42 Selgros Cash & Cary Märkten kam im Juni 2016 hinzu.

Im Rahmen des Auditierungsprozess, der sowohl die Stärken als auch weitere Potentiale aufzeigt, wurden in acht Handlungsfeldern verschiedene Maßnahmen und Ziele definiert, die wir innerhalb von drei Jahren umsetzen werden.

Das Kurzportrait beschreibt neben dem Ziel der Auditierung sowohl bereits durchgeführte als auch zukünftige Maßnahmen in den 42 Selgros Cash & Carry Märkten.

Das Kurzportrait beschreibt neben dem Ziel der Auditierung sowohl bereits durchgeführte als auch zukünftige Maßnahmen in den 15 Transgourmet Verteilzentren.

Das Kurzportrait beschreibt neben dem Ziel der Auditierung sowohl bereits durchgeführte als auch zukünftige Maßnahmen im Transgourmet Contact Center in Berlin.

Kommen Sie in den Genuss - als Mitarbeiter bei Transgourmet

Bei uns profitieren Sie von diesen Mitarbeiterbenefits:

  • Vereinbarung von Beruf und Familie
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Situationsbedingter Sonderurlaub
  • Ein breites Weiterbildungsangebot
  • Ausgezeichnete Ausbildung:
    „EINS+ Beste Ausbildung. Mit IHK-Qualitätssiegel“
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Jobrad – Ihr Wunschrad über Transgourmet
  • Vergünstigten Zugriff auf unser gesamtes Großhandelssortiment
  • Und vieles mehr ...

Facebook         Kununu         Youtube       Xing